June 13, 2005


"COME, FOLLOW ME" - Jesus
After the Bible, my very favorite book is "My Utmost for His Highest" by Oswald Chambers. Each time I read this daily devotional, without fail, I am brought back to the most important Person in my life: Jesus. Today's text is no exception and below is the last part of it:

The Spirit of God is a Well of water springing up perpetually fresh. A saint realizes that it is God who engineers his circumstances; consequently there are no complaints, only unrestrained surrender to Jesus. Never try to make your experience a principle for others, but allow God to be as creative and original with others as He is with you. If you abandon everything to Jesus, and come when He says, "Come," then He will continue to say, "Come," through you. You will go out into the world reproducing the echo of Christ’s "Come." That is the result in every soul who has abandoned all and come to Jesus. Have I come to Him? Will I come now?

My heart's cry is like Isaiah when in chapter 6, the Lord asked, "Whom should I send as a messenger to my people? Who will go for us?" And Isaiah said, "Lord, I'll go! Send me."

DEUTSCH
"KOMM, FOLGE MIR" - Jesus
Nach der Bibel ist "Mein Äußerstes für Sein Höchstes" von Oswald Chambers mein Lieblingsbuch. Jedes mal, wenn ich dieses tägliche Andachtsbuch lese, werde ich unweigerlich wieder zu der wichtigsten Person in meinem Leben gebracht: Jesus. Der heutige Text ist keine Ausnahme und unten ist der letzte Teil davon:

Der Geist Gottes ist ein Wasserbrunnen, der ständig frisch sprudelt. Ein Heiliger merkt, daß es Gott ist, der seine Umstände einfädelt; konsequenterweise gibt es kein Beschweren, sondern nur uneingeschränkte Auslieferung an Jesus. Versuche nie, deine Erfahrung zu einem Grundsatz für andere zu machen, sondern erlaube Gott, mit anderen so kreativ und originell zu sein, wie Er es mit dir ist. Wenn du alles Jesus überläßt und kommst, wenn er sagt: "Komm," dann wir er fortfahren, "Komm," durch dich zu sagen. Du wirst in die Welt hinausgehen und das Echo von Christis "Komm" weitergeben. Das ist das Ergebnis in jeder Seele, die alles Jesus übergeben hat und zu ihm gekommen ist. Bin ich zu ihm gekommen? Will ich jetzt zu ihm kommen?

Der Schrei meines Herzens ist der von Jesaja, als der Herr in Kapitel 6 fragte: "Wen soll ich als Boten zu meinem Volk senden? Wer ist bereit zu gehen?" Und Jesaja sagte: "Herr, ich werde gehen! Sende mich."

0 Comments:

Post a Comment

Subscribe to Post Comments [Atom]

Links to this post:

Create a Link

<< Home