January 17, 2005


Sanctity of Human Life Week January 16-23
In 1973, abortion was legalized in the USA and sadly we have lost many innocent lives through this tragic process. Even before it was legal, a woman could get an abortion and I was one of those. It was a horrible experience I now regret but at the time in fear I thought it my only solution. Today there are pregnancy counseling centers which offer free help to those considering abortion should the mother want to keep the baby or give the child up for adoption. It has only been through my relationship with Jesus Christ and the forgiveness of my sin that healing has come to me. I believe one day I will see my baby in heaven but I grieve the loss of this life today. In Psalm 139, David prayed to God, "You made all the delicate, inner parts of my body and knit me together in my mother's womb. Thank you for making me so wonderfully complex! Your workmanship is marvelous--and how well I know it. You watched me as I was being formed in utter seclusion, as I was woven together in the dark of the womb. You saw me before I was born. Every day of my life was recorded in your book. Every moment was laid out before a single day had passed. How precious are your thoughts about me, O God! They are innumerable! I can't even count them; they outnumber the grains of sand! And when I wake up in the morning, you are still with me!" Someone once said, "People make love but got makes life." None of us are "mistakes" and we each all have a divine purpose and destiny.

GERMAN
"Heiligkeit des Menschlichen Lebens"-Woche, 16.-23. Januar
1973 wurde Abtreibung in den USA legalisiert und leider haben wir viele unschuldige Leben durch dieses tragischen Verfahren verloren. Sogar bevor es legal war, konnte eine Frau abtreiben lassen und ich war eine davon. Es war eine schreckliche Erfahrung, heute tut es mir leid, doch damals dachte ich in Furcht, daß es meine einzige Lösung wäre. Heute gibt es Schwangeren-Beratungszentren, die denen Hilfe anbieten, die über eine Abtreibung nachdenken, sollte die Mutter das Baby wollen, oder das Kind zur Adoption freigeben. Nur durch meine Beziehung zu Jesus Christus und die Vergebung meiner Sünden, bin ich heil geworden. Ich glaube, daß ich eines Tages mein Baby im Himmel sehen werde, aber ich bin heute betrübt über den Verlust dieses Lebens. In Psalm 139 betete David zu Gott: "Denn du bildetest meine Nieren. Du wobst mich in meiner Mutter Leib. Ich preise dich darüber, daß ich auf eine erstaunliche, ausgezeichnete Weise gemacht bin. Wunderbar sind deine Werke, und meine Seele erkennt es sehr wohl. Nicht verborgen war mein Gebein vor dir, als ich gemacht wurde im Verborgenen, gewoben in den Tiefen der Erde. Meine Urform sahen deine Augen. Und in dein Buch waren sie alle eingeschrieben, die Tage, die gebildet wurden, als noch keiner von ihnen da war. Für mich aber - wie schwer sind deine Gedanken, o Gott! Wie gewaltig sind ihre Summen! Wollte ich sie zählen, so sind sie zahlreicher als der Sand. Ich erwache und bin noch bei dir." Jemand sagte einmal: "Menschen machen Liebe, aber Gott macht Leben." Keiner von uns ist ein " Fehler" und wir haben alle ein göttliches Ziel und eine göttliche Bestimmung.

0 Comments:

Post a Comment

Subscribe to Post Comments [Atom]

Links to this post:

Create a Link

<< Home