January 14, 2005


THE STRAIGHT PATH
One night in a dream, Abdelrahman saw a vision of a man with a beard talking to him saying, "Son, why do you attack my sheep?"
He replied, "Who are you sir?" The man in the dream said, "Jesus Christ". Abdelrahman answered, "I'm not attacking your sheep, sir, I'm trying to bring your lost sheep back to the straight path." Jesus then said, "You are the one who is lost; I'm the straight path."

He woke up asking himself a number of questions: "Did I really see Jesus? He said that I'm lost. What did he mean? Does that mean that the Christian is right and that I'm on the wrong path? But it was only a dream. Still, Mohammed said in one of his Hadith that if you see a prophet in a dream, you see him truly because Satan could not act like a prophet in a vision. Obey him, and follow what he says. That is what Mohammed said."

Abdelrahman was born in Iraq as a Muslim, but his life changed after that dream and to read his story, go here and to see his website, Muslims for Christ, click here. Is anything too difficult for the Lord?

GERMAN
DER GERADE WEG
Eines nachts sah Abdelrahman in einem Traum eine Vision von einem Mann mit einem Bart, der mit ihm redete und zu ihm sagte: "Sohn, warum greifst du meine Schafe an?"Er antwortete: "Wer bis Du, Herr?" Der Mann im Traum sagte: "Jesus Christus". Abdelrahman antwortete: "Ich greife deine Schafe nicht an, Herr, ich versuche, deine verlorenen Schafe zurück auf den geraden Weg zu bringen." Darauf sagte Jesus: "Du bist derjenige, der verloren ist; Ich bin der gerade Weg."Er wachte mit einigen Fragen auf: "Habe ich wirklich Jesus gesehen? Er hat gesagt, ich bin verloren. Was hat er gemeint? Heißt das, daß der Christ richtig ist und ich auf dem falschen Weg? Aber es war nur ein Traum. Dennoch, Mohammed sagt in einer seiner Hadiths, daß wenn du den Propheten in einem Traum siehst, du ihn wirklich siehst, weil Satan in einer Vision sich nicht wie der Prophet verhalten kann. Gehorche ihm und folge dem, was er sagt. Das ist es, was Mohammed gesagt hat."Abdelrahman wurde im Irak als Moslem geboren, aber sein Leben änderte sich nach dem Traum und um die Geschichte zu lesen (auf englisch), klicke hier und schau dir hier seine Website an, Moslems für Christus. Ist für den Herrn irgendetwas zu schwer?

0 Comments:

Post a Comment

Subscribe to Post Comments [Atom]

Links to this post:

Create a Link

<< Home