March 24, 2005


THE TEN COMMANDMENTS (1956)
This classic movie based on the biblical account of Moses leading the children of Israel out of Egypt and then him receiving the ten commandments directly from God, is more than special to me. I was born in Hollywood, California, and several of my family were in the movie business - my cousin is Joan Leslie, an actress who starred in many movies during the 40's and my uncles were producers, editors, and directors. My father's job was not very glamorous as he worked behind the scenes as a "grip" - one who helps build movie sets. He worked for Paramount Studios for 20 years before moving to Universal Studios. As a young child I remember him going to Egypt for several weeks to work on the Cecil B. DeMille epic, "The Ten Commandments". Ours was not a Christian home, but he brought me back a little bible from Saint Catherine monastery that is located at the foot of Mount Sinai in Egypt. My father died before I became a Christian, but exactly forty years after he went to Mount Sinai, I went there also during my first overseas trip to Israel - we climbed on foot and on camel Mount Sinai to watch the sunrise. I didn't realize the 40 year difference for a long time - then I made the connection: My earthly father worked on the movie, "The Ten Commandments" but my heavenly Father WROTE THE TEN COMMANDMENTS! (Exodus 20)

DEUTSCH
DIE ZEHN GEBOTE (1956)
Dieser klassische Film, der auf dem biblischen Bericht über Mose basiert, der die Kinder Israels aus Ägypten herausführt und dann die zehn Gebote direkt von Gott empfängt, ist mehr, als etwas besonderes für mich. Ich wurde in Hollywood, Kalifornien, geboren und mehrere aus meiner Familie waren im Filmgeschäft - Joan Leslie, eine Schauspielerin, die in den 40gern in vielen Filmen die Hauptrolle spielte, ist meine Cousine und meine Onkel waren Produzenten, Herausgeber und Direktoren. Der Job meines Vaters war nicht sehr glamourös, er arbeitete hinter den Szenen als "Handlanger" - jemand, der hilft, Filmsets aufzubauen. Er arbeitete 20 Jahre für "Paramount Studios", bevor er zu den "Universal Studios" wechselte. Ich erinnere mich, daß er für ein paar Wochen nach Ägypten ging, als ich ein kleines Kind war, um bei dem Epos "Die zehn Gebote" von Cecil B. DeMille mitzuarbeiten. Wir sind nicht in einem christlichen Zuhause aufgewachsen, aber er brachte mir eine kleine Bibel vom St. Katherinen-Kloster, das sich am Fuß des Sinais in Ägypten befindet, mit. Mein Vater starb, bevor ich Christ wurde, aber genau vierzig Jahre nachdem er zum Sinai ging, ging ich, während meiner ersten Überseereise nach Israel, auch dorthin - Wir erklommen zu Fuß und auf einem Kamel den Berg Sinai, um uns den Sonnenaufgang anzuschauen. Ich habe diese 40 Jahre Unterschied für eine lange Zeit nicht realisiert - dann habe ich die Verbindung gesehen: Mein irdischer Vater hat an dem Film "Die zehn Gebote" gearbeitet, aber mein himmlischer Vater SCHRIEB DIE ZEHN GEBOTE! (2.Mose 20)

0 Comments:

Post a Comment

Subscribe to Post Comments [Atom]

Links to this post:

Create a Link

<< Home